Das Johannesevangelium 978-3-16-152874-3 - Mohr Siebeck
Theologie

Hartwig Thyen

Das Johannesevangelium

2., durchgesehene und korrigierte Auflage 2015. XII, 794 Seiten.

Handbuch zum Neuen Testament 6

49,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
fadengeheftete Broschur
ISBN 978-3-16-152874-3
lieferbar
»Der beste Johanneskommentar in Deutschland seit Rudolf Bultmann […].«
Karl-Friedrich Wiggermann in Homiletische Monatshefte 84 (2008/2009), S. 189
Hartwig Thyen geht in seinem Kommentar zum Johannesevangelium weniger auf die Genese des Evangeliums und seine mutmaßlichen Quellen ein. Er interpretiert das vierte Evangelium vielmehr als hochpoetischen literarischen Text und untersucht das intertextuelle Spiel mit den drei synoptischen Vorgängern. Da er das Evangelium als literarisches Werk betrachtet, liefert sein Kommentar Vorschläge zu einer von vielen möglichen Lektüren des Johannesevangeliums.
Personen

Hartwig Thyen Geboren 1927; Studium der Theologie in Mainz und Marburg; 1953 Promotion und Ordination; 1966 Habilitation; Professor emeritus der Universität Heidelberg.

Rezensionen

Folgende Rezensionen sind bekannt:

In: De Kennung — 42 (2019), S. 152–155 (Dezember) (Heinrich Kröger)