Simon Herbert Bangert

Der Direktanspruch im deutschen und englischen Haftpflichtversicherungsrecht

2018. XXXI, 479 Seiten.
  • Leinen
  • lieferbar
  • 978-3-16-156353-9
Auch verfügbar als:
Beschreibung
Ausgehend von einer rechtsvergleichenden Untersuchung erarbeitet Simon Herbert Bangert Kriterien für die optimale Ausgestaltung des gesetzlichen Direktanspruchs gegen den Haftpflichtversicherer im deutschen Recht. Die unterbreiteten Reformvorschläge de lege ferenda zielen dabei auf eine Stärkung des Geschädigtenschutzes ab.

Rechtsvergleichung und Rechtsvereinheitlichung (RuR)