Tom Dittmar

Der überschuldungsvermeidende Rangrücktritt

Ein Plädoyer für die insolvenzrechtliche Regulierung von Gesellschafter-Fremdkapital
2019. XXI, 300 Seiten.
  • Leinen
  • lieferbar
  • 978-3-16-156719-3
Auch verfügbar als:
Aufgrund einer Systemumstellung kann es vorübergehend u.a. zu Zugriffsproblemen kommen. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung. Wir bitten um Entschuldigung für die Umstände.
Beschreibung
Rangrücktritte werde gerne als spontanes Allheilmittel gegen die Überschuldung eines Unternehmens verkauft. Bei der Vereinbarung solcher überschuldungsvermeidender Rangrücktritte gibt es jedoch eine Vielzahl von Fallstricken und Besonderheiten zu beachten, welche in der vorliegenden Arbeit umfassend aufgearbeitet werden.

Schriften zum Unternehmens- und Kapitalmarktrecht (SchrUKmR)