Epicureanism and the Gospel of John 978-3-16-159546-2 - Mohr Siebeck
Theologie

Fergus J. King

Epicureanism and the Gospel of John

A Study of their Compatibility

[Epikureismus und das Johannesevangelium. Eine Untersuchung ihrer Vereinbarkeit.]

2020. Ca. 230 Seiten.
erscheint im November

Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament 2. Reihe

ca. 75,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
eBook PDF
ISBN 978-3-16-159546-2
in Vorbereitung
Veröffentlicht auf Englisch.
Neuere Studien zum Epikureismus und zum aufkommenden Christentum beschäftigen sich eher mit Paulus. Fergus J. King befasst sich mit der möglichen Vereinbarkeit des Johannesevangeliums mit der epikureischen Theorie und Praxis und ergänzt frühere und neuere Studien über die Beziehung des Evangeliums zum Platonismus und Stoizismus.
Neuere Studien zum Epikureismus und zum aufkommenden Christentum beschäftigen sich eher mit Paulus. Fergus J. King befasst sich mit der möglichen Vereinbarkeit des Johannesevangeliums mit der epikureischen Theorie und Praxis und ergänzt frühere und neuere Studien über die Beziehung des Evangeliums zum Platonismus und Stoizismus.
Personen

Fergus J. King Born 1962; holds a doctorate in Theology from the University of South Africa; has taught at St Mark's College, Dar es Salaam and The University of Newcastle, NSW; currently the Farnham Maynard lecturer in Ministry and Director of the Ministry Education Centre at Trinity College Theological School, within the University of Divinity, Melbourne.
https://orcid.org/0000-0001-6822-1529

Rezensionen

Für diesen Titel liegen noch keine Rezensionen vor.