Errichtung und Betrieb von Erdgasspeichern in unterirdischen Hohlraumstrukturen 978-3-16-153969-5 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Fabian Karrenstein

Errichtung und Betrieb von Erdgasspeichern in unterirdischen Hohlraumstrukturen

Untersuchungen zu den anlagenrechtlichen Anforderungen an Erdgasspeicher unter besonderer Berücksichtigung des Bergrechts

2016. LIX, 431 Seiten.

Schriften zum Infrastrukturrecht 7

79,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
fadengeheftete Broschur
ISBN 978-3-16-153969-5
lieferbar
Die Speicherung von Erdgas in unterirdischen Hohlräumen leistet einen wichtigen Beitrag zur Versorgungssicherheit in Deutschland und Europa. Fabian Karrenstein beleuchtet die rechtlichen Rahmenbedingungen der Zulassungsverfahren für die Untergrundspeicherung und zeigt Konfliktlagen sowie Lösungspotentiale im Spannungsfeld von Bergbau-, Energie- und Umweltrecht auf.
Fabian Karrenstein untersucht die rechtlichen Voraussetzungen für Errichtung und Betrieb von unterirdischen Erdgasspeichern. Zu diesem Zweck stellt er die wichtigsten öffentlich-rechtlichen Zulassungsregime umfassend vor und beleuchtet insbesondere das bergrechtliche Betriebsplanverfahren. Dabei wird deutlich, dass die technischen Besonderheiten der Erdgasspeicherung nicht nur im Öffentlichen Recht einer besonderen Würdigung bedürfen, sondern auch im Rahmen der zivilrechtlichen Eigentumsordnung erhebliche Rechtsunsicherheiten bergen. Vor diesem Hintergrund diskutiert der Autor die Frage, ob die Betriebsplanzulassung das Interesse eines betroffenen Grundstückseigentümers aushebeln kann. Hierzu setzt er sich kritisch mit der gängigen Rechtspraxis auseinander und entwirft de lege lata Parameter für eine unterirdischen Enteignung. Schließlich entwickelt der Autor behutsame Reformvorschläge zur Annäherung der Untergrundspeicherung an das sonstige Bergrecht.
Personen

Fabian Karrenstein Geboren 1986; Studium der Rechtswissenschaften und Geographie in Bonn; 2012–14 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Dr. Dr. Durner an der Universität Bonn; 2014–2016 Rechtsreferendar am LG Bonn; seit Juli 2016 Referent bei der Bundesnetzagentur.

Rezensionen

Folgende Rezensionen sind bekannt:

In: Deutsches Verwaltungsblatt — 2017, 628 (Andreas Saxinger)
In: Zeitschrift für Bergrecht — 2016, 249–252 (Gunther Kühne)