Exegesis and Empire in the Early Byzantine Mediterranean 978-3-16-158678-1 - Mohr Siebeck
Theologie

Michael Maas

Exegesis and Empire in the Early Byzantine Mediterranean

Junillus Africanus and the Instituta Regularia Divinae Legis
With a contrib. by Edward G. Mathews, Jr.
With the Latin Text Establ. by Heinrich Kihn Transl. by Michael Maas

[Exegese und Kaiserreich im früh-byzantinischen Mittelmeerraum. Junillus Africanus und die Instituta Regularia Divinae Legis.]

54,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
eBook PDF
ISBN 978-3-16-158678-1
lieferbar
Veröffentlicht auf Englisch.
Bibelauslegung spielte eine zentrale Rolle in der Politik des Mittelmeerraumes im sechsten Jahrhundert. Das Handbuch Instituta Regularia Divinae Legis wurde von Junillus Africanus, dem Justizminister des byzantinischen Herrschers Justinian I, verfaßt mit dem Ziel, die fundamentalen Prinzipien der Bibelexegese zu erklären. Michael Maas verortet Junillus' Handbuch im Kontext der imperialen Politik und Lehrdebatten seiner Zeit. Der Band enthält den lateinischen Text samt englischer Übersetzung.
Bibelauslegung spielte eine zentrale Rolle in der Politik des Mittelmeerraumes im sechsten Jahrhundert. Das Handbuch Instituta Regularia Divinae Legis wurde von Junillus Africanus, dem Justizminister des byzantinischen Herrschers Justinian I, verfaßt mit dem Ziel, die fundamentalen Prinzipien der Bibelexegese zu erklären. Michael Maas verortet Junillus' Handbuch im Kontext der imperialen Politik und Lehrdebatten seiner Zeit. Der Band enthält den lateinischen Text samt englischer Übersetzung.
Personen

Michael Maas Born 1951; 1973 BA in Classics and Anthropology at Cornell University; 1982 Ph.D. in Ancient History and Mediterranean Archaeology at Berkeley; Professor of History and Director of the Program in Ancient Mediterranean Civilizations at Rice University, Houston.

Rezensionen

Folgende Rezensionen sind bekannt:

In: Cristianesimo nella storia — 27 (2006), S. 977–980 (Carmelo Crimi)
In: Jahrbuch f.Antike und Christentum — Jg.47 (2004), S.181ff (Peter Gemeinhardt)
In: Journal of Ecclesiastical History — Vol.36 (2005), H.2, S.345 (Averil Cameron)
In: Revue d'histoire écclesiastique — 2012, S. 325–327 (Jean-Marie Auwers)
In: Byzantinische Zeitschrift — Bd.97 (2004), H.2, S.602ff (Friedhelm Winkelmann)
In: Adamantius — 12 (2006), S. 617–619 (Claudio Zamagni)
In: Recherches de Science Religieuse — 2006, S. 460
In: Theology Digest — Vol.51 (2004), H.3, S.276