Rechtswissenschaft

Geistiges Eigentum

Vorschriftensammlung zum gewerblichen Rechtsschutz, Urheberrecht und Wettbewerbsrecht
Herausgegeben von Achim Förster, Ralf Uhrich und Herbert Zech

7., aktualisierte und erweiterte Auflage; 2022. X, 903 Seiten.
erscheint im Oktober
29,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Broschur
ISBN 978-3-16-161785-0
in Vorbereitung
Auch verfügbar als:
Die vorliegende Neuauflage enthält die abgedruckten Rechtsvorschriften mit Stand vom April 2022. Sie berücksichtigt unter anderem die Umsetzung der DSM-Richtlinie, die mithilfe des Gesetzes zur Anpassung des Urheberrechts an die Erfordernisse des digitalen Binnenmarktes durchgeführt wurde, das neu geschaffene Urheberrechts-Diensteanbieter-Gesetz (UrhDaG) sowie die Änderungen im Patent- und Gebrauchsmustergesetz durch das zweite Gesetz zur Vereinfachung und Modernisierung des Patentrechts.
Die vorliegende Neuauflage enthält die Rechtsvorschriften mit Stand vom April 2022. Sie berücksichtigt unter anderem die mit dem Gesetz zur Anpassung des Urheberrechts an die Erfordernisse des digitalen Binnenmarktes durchgeführte Umsetzung der DSM-Richtlinie einschließlich des neu geschaffenen Urheberrechts-Diensteanbieter-Gesetzes (UrhDaG) sowie die Änderungen im Patent- und Gebrauchsmustergesetz durch das zweite Gesetz zur Vereinfachung und Modernisierung des Patentrechts. Die Auswahl der abgedruckten Rechtsakte wurde überarbeitet und weiter an die Erfordernisse von Rechtswissenschaft und -praxis angepasst. Im Bereich des Geistigen Eigentums bietet die Sammlung damit einen ebenso kompakten wie umfassenden Zugang zu den aktuellen relevanten Rechtsvorschriften.
Personen

Achim Förster ist Professor für Urheberrecht, Medienrecht und Medienpolitik an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt.

Ralf Uhrich ist Rechtsanwalt in München und Lehrbeauftragter an der Universität Erlangen.

Herbert Zech Herbert Zech ist Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Technik- und IT-Recht an der Humboldt-Universität zu Berlin sowie Direktor am Weizenbaum-Instituts für die vernetzte Gesellschaft.

Rezensionen

Für diesen Titel liegen noch keine Rezensionen vor.