International Yearbook for Hermeneutics

Volume 21 Focus: Finiteness
Herausgegeben von Gert-Jan van der Heiden und Anna Novokhatko
[Internationales Jahrbuch für Hermeneutik. Band 21. Schwerpunkt: Endlichkeit.]
2024. VIII, 212 Seiten.
DOI 10.1628/978-3-16-163507-6
Veröffentlicht auf Englisch.
inkl. gesetzl. MwSt.
  • eBook PDF
  • lieferbar
  • 978-3-16-163507-6
Auch verfügbar als:
Aufgrund einer Systemumstellung kann es vorübergehend u.a. zu Zugriffsproblemen kommen. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung. Wir bitten um Entschuldigung für die Umstände.
Beschreibung
Das Internationale Jahrbuch für Hermeneutik repräsentiert eine der Hauptströmungen in der Philosophie der Gegenwart und der angrenzenden Disziplinen. Es versammelt Studien zu Fragen des Verstehens und Interpretierens auf allen Gebieten, einschließlich der Philosophie, Theologie, Rechtswissenschaften und Wissenschaftstheorie wie der Sprach- und Kulturwissenschaften. Das Jahrbuch nimmt Beiträge zu aktuellen Debatten ebenso auf wie solche zur Ideengeschichte von der Antike bis zur Gegenwart.

International Yearbook for Hermeneutics (IYH)