Cover von 'undefined'
Tobias Häner

Ironie und Ambiguität im Ijobbuch

[Irony and Ambiguity in the Book of Job.]
2024. Ca. 560 Seiten.
erscheint im August 2024
  • Leinen
  • in Vorbereitung
  • 978-3-16-162402-5
Auch verfügbar als:
Aufgrund einer Systemumstellung kann es vorübergehend u.a. zu Zugriffsproblemen kommen. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung. Wir bitten um Entschuldigung für die Umstände.
Beschreibung
In der neueren Forschung zum Ijobbuch werden Ironie und Ambiguität hohe Bedeutung zugemessen. Tobias Häner untersucht das biblische Buch auf ironische Sinngehalte und Mehrdeutigkeiten um aufzuzeigen, wie dadurch die Begrenztheit menschlicher Erkenntnisfähigkeit zur Anschauung gebracht wird.

Forschungen zum Alten Testament (FAT)