Jewish and Christian Cosmogony in Late Antiquity 978-3-16-158725-2 - Mohr Siebeck
Judaistik

Jewish and Christian Cosmogony in Late Antiquity

Ed. by Lance Jenott and Sarit Kattan Gribetz

[Die Weltentstehung bei den Juden und Christen in der Spätantike.]

Unveränderte E-Book-Ausgabe 2020 2013. X, 336 Seiten.
erscheint im April

Texts and Studies in Ancient Judaism 155

114,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
eBook PDF
ISBN 978-3-16-158725-2
in Vorbereitung
Auch verfügbar als:
Veröffentlicht auf Englisch.
Die Autoren der in diesem Band versammelten Aufsätze untersuchen die verschiedenen Sichtweisen der Juden und Christen der Antike auf die Entstehung der Welt und wie dieses Verständnis ihre Welt jeweils prägte.
Die Autoren der in diesem Band versammelten Aufsätze untersuchen die verschiedenen Sichtweisen der Juden und Christen der Antike auf die Entstehung der Welt und wie dieses Verständnis ihre Welt jeweils prägte. Die Diskussionen um die Weltentstehung werden nicht nur in den Kontext der biblischen Hermeneutik und die Interessen der jeweiligen Interpretation gestellt, sondern auch in das weitere Umfeld der verschiedenen Gebiete des antiken Lebens. Die Autoren zeigen, wie der Glaube an die Schöpfung eine wichtige Rolle bei der Entstehung von Ritualen, Pädagogik, Ethik, Geographie und Anthropologie spielte. Die Schöpfungsgeschichte, als gemeinsame Tradition von Juden und Christen, die auf der Bibel basierte, dient als fruchtbarer Ausgangspunkt für die Sammlung dieser Untersuchungen der beiden Gemeinden, ihrer Wechselbeziehungen und sowohl der Überschneidungen als auch der gegenteiligen Ansichten der Welt.
Inhaltsübersicht
Lance Jenott and Sarit Kattan Gribetz: Introduction I. Scripture and Interpretation James C. VanderKam: Made to Order: Creation in Jubilees – Yair Furstenberg: The Rabbinic Ban on Ma'aseh Bereshit: Sources, Contexts and Concerns – Geoffrey Smith: 'When the totality went about searching…': Cosmogony and the Johanine Prologue in the Gospel of Truth – Tuomas Rasimus: The Archangel Michael in Ophite Creation Mythology II. Theology and Anthropology Maren R. Niehoff: The Emergence of Monotheistic Creation Theology in Hellenistic Judaism – Christian Wildberg: The Genesis of a Genesis: Corpus Hermeticum, Tractate III – Gwynn Kessler: Constant Creation: (Pro)creation in Palestinian Rabbinic Midrashim III. Pedagogy and Ethics Richard A. Layton: Moses the Pedagogue: Procopius, Philo, and Didymus on the Pedagogy of the Creation Account – Alex Kocar: 'Humanity came to be according to three essential types…' Ethical Responsibility and Practice in the Valentinian Anthropogony of the Tripartite Tractate (NHC I, 5) – Lance Jenott: Recovering Adam's Lost Glory: Nag Hammadi Codex II in its Egyptian Monastic Environment IV. Space and Ritual Naomi Koltun-Fromm: Rock over Water: Pre-Historic Rocks and Primordial Waters from Creation to Salvation in Jerusalem – Ophir Münz-Manor: The Ritualization of Creation in Jewish and Christian Liturgical Texts from Late Antiquity – Mika Ahuvia: Darkness Upon the Abyss: Depicting Cosmogony in Late Antiquity
Personen

Lance Jenott Born 1980; studied History, Classics, and Religion at the University of Washington (Seattle) and Princeton University; PhD in the Religions of Late Antiquity from Princeton University; currently Lecturer in the Department of Classics and Program in Religious Studies at Washington University in St. Louis.

Sarit Kattan Gribetz Born 1984; PhD from Princeton University; currently Assistant Professor of Theology, Fordham University, New York.

Rezensionen

Folgende Rezensionen sind bekannt:

In: Revue d'histoire et de Philosophie Religieuses — 94 (2014), S. 338–339 (Ch. Grappe)
In: Review of Biblical Literature — http://www.bookreviews.org (07/2015) (Steven Thompson)
In: Bryn Mawr Classical Review — http://bmcr.brynmawr.edu/2014/2014–10–12.html (Todd Berzon)
In: Theologische Literaturzeitung — 139 (2014), S. 1430–1431 (Thomas Kraus)
In: Studia Biblica Athanasiana — 15 (2014), S. 126–127 (Geza Xeravits)
In: New Testament Abstracts — 58 (2014), S. 627