Kindeswohl zwischen Verantwortung und Autonomie

Juristische, theologische und pädagogische Zugänge
Herausgegeben von Sarah Jäger, Michael Wermke und Edward Schramm
2023. VI, 159 Seiten.
DOI 10.1628/978-3-16-162556-5
  • eBook PDF
  • lieferbar
  • 978-3-16-162556-5
Beschreibung
Vom Kindeswohl ist meist bei seiner Gefährdung die Rede. Doch ohne eine positive Vorstellung des Kindeswohls kann es keinen Maßstab für das zu vermeidende Negative geben. Wie eine ebenso zeitgemäße wie das Gute betonende Bestimmung von Kindeswohl gelingen könnte, bildet den Gegenstand dieses Buchs.