Kompendium völkerrechtlicher Rechtsprechung 978-3-16-153678-6 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Oliver Dörr

Kompendium völkerrechtlicher Rechtsprechung

Eine Auswahl für Studium und Praxis

2., überarbeitete und erweiterte Auflage; 2014. XIV, 1084 Seiten.

Mohr Siebeck Lehrbuch

44,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
eBook PDF
ISBN 978-3-16-153678-6
lieferbar
Preis für Bibliotheken
ab 440,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
Für weitere Informationen und Bestellungen wenden Sie Sich bitte an unsere Ansprechpartner im Vertrieb.
Auch verfügbar als:
Oliver Dörr stellt eine Sammlung der wichtigsten Entscheidungen internationaler Gerichte zusammen, die für die Entwicklung des modernen Völkerrechts und seinen heutigen Stand von maßgeblicher Bedeutung sind. Jede einzelne Entscheidung wird in die Dogmatik des geltenden Völkerrechts eingeordnet. So bietet der Band unverzichtbare Materialien für das Studium des Völkerrechts.
Für die Neuauflage wurden vorhandenen Teile komplett überarbeitet sowie um acht neue IGH-Entscheidungen aus den letzten zehn Jahren ergänzt.

Für Bibliotheken gelten bei diesem Titel abweichende Konditionen; bitte wenden Sie sich an den Vertrieb.
Oliver Dörr stellt eine Sammlung der wichtigsten Entscheidungen internationaler Gerichte zusammen, die für die Entwicklung des modernen Völkerrechts und seinen heutigen Stand von maßgeblicher Bedeutung sind. Jede einzelne Entscheidung wird in die Dogmatik des geltenden Völkerrechts eingeordnet. So bietet der Band unverzichtbare Materialien für das Studium des Völkerrechts.
Für die Neuauflage wurden vorhandenen Teile komplett überarbeitet sowie um acht neue IGH-Entscheidungen aus den letzten zehn Jahren ergänzt.

»Das Buch ist für jeden, der sich mit dem Völkerrecht näher beschäftigen will, eine verlässliche Orientierungshilfe. Es kann unbedingt zur Anschaffung empfohlen werden.«
Stephan Hobe Juristenzeitung Jg.60 (2005), H1. S.27

»Das Kompendium ist eine hervorragende Ergänzung zu jedem Völkerrechtslehrbuch und wird wahrscheinlich in Kürze zu einem Klassiker für den völkerrechtlich interessierten Akademiker werden.«
Edgar Lenski JURA 2004, H. 11, S. 791

»Diese Sammlung ist eine echte Erleichterung für jede wissenschaftliche Beschäftigung mit dem Völkerrecht und etliche Seminararbeiten werden von nun an wesentlich effektiver geschrieben werden können.«
Benjamin Krenberger www.studjur-online.de

Für Bibliotheken gelten bei diesem Titel abweichende Konditionen; bitte wenden Sie sich an den Vertrieb.
Personen

Oliver Dörr ist Professor für Öffentliches Recht, Europarecht, Völkerrecht und Rechtsvergleichung an der Universität Osnabrück.

Rezensionen

Folgende Rezensionen sind bekannt:

In: German Yearbook of Internat. Law — Vol.47 (2004), S.965f – zur 1.A. / for the 1st ed. (Vanessa Klingberg)
In: JURA – Juristische Ausbildung — 2004, H.11, S.791 – zur 1.A. / for the 1st ed. (Edgar Lenski)
In: www.studjur-online.de — Www.studjur-online.de – zur 1.A. / for the 1st ed. (Benjamin Krenberger)
In: Juralit.com — duessellaw.com/ighkompendium.htm – zur 1.A. / for the 1st ed. (Ralf Hansen)
In: Juristenzeitung — Jg.60 (2005), H1. S.27 – zur 1.A. / for the 1st ed. (Prof.Stephan Hobe)
In: Die Öffentliche Verwaltung — 2005, H.4, S.176 – zur 1.A. / for the 1st ed. (Dr.Winfried Bausback)