Alexander Somek

Moral als Bosheit

Rechtsphilosophische Studien
[Malicious Morality. Studies in Legal Philosophy.]
2021. IX, 204 Seiten.
inkl. gesetzl. MwSt.
  • fadengeheftete Broschur
  • lieferbar
  • 978-3-16-160835-3
Auch verfügbar als:
Aufgrund einer Systemumstellung kann es vorübergehend u.a. zu Zugriffsproblemen kommen. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung. Wir bitten um Entschuldigung für die Umstände.
Preis für Bibliotheken
220,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Für weitere Informationen und Bestellungen wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartner im Vertrieb.
Beschreibung
Fanatismus und Intoleranz gehören zu den Erkennungszeichen einer Moral, die emotional vermittelt wird und für Argumente taub bleibt. Oft begegnet sie uns bei jenen, die sich für sozial fortschrittlich halten. Der kritische Blick gibt zu erkennen, dass ihr moralisches Urteil boshaft ist.