Theologie

Thomas Tops

Paroimia and Parrēsia in the Gospel of John

A Historical-Hermeneutical Study

[Paroimia und Parrēsia im Johannesevangelium. Eine historisch-hermeneutische Studie.]

104,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
eBook PDF
ISBN 978-3-16-161314-2
lieferbar
Veröffentlicht auf Englisch.
Thomas Tops hebt die Komplexität der johanneischen Sprache hervor. In der Vergangenheit wurde sie als widersprüchlich, obskur, verwirrend und geheimnisvoll beschrieben. Anhand eines historischen Ansatzes für die johanneische Sprache stellt der Autor paroimia und parrēsia in ihrem antiken rhetorischen und philosophischen Kontext dar.
Thomas Tops hebt die Komplexität der johanneischen Sprache hervor. In der Vergangenheit wurde sie als widersprüchlich, obskur, verwirrend und geheimnisvoll beschrieben. Anhand eines historischen Ansatzes für die johanneische Sprache stellt der Autor paroimia und parrēsia in ihrem antiken rhetorischen und philosophischen Kontext dar.
Personen

Thomas Tops Born 1988; studied philosophy, theology, and classics, University of Antwerp and KU Leuven; 2017−21 PhD project, PThU Groningen and KU Leuven; since 2021 post-doctoral research fellow at the Centre for Advanced Studies »Beyond Canon«, University of Regensburg, Germany.
https://orcid.org/0000-0002-4399-7045

Rezensionen

Folgende Rezensionen sind bekannt:

In: Theologische Literaturzeitung — 148 (2023), pp. 470–472 (Cornelis Bennema)