Pfarrhausbilder 978-3-16-154766-9 - Mohr Siebeck
Theologie

Pfarrhausbilder

Literarische Reflexe auf eine evangelische Lebensform
Hrsg. v. Christian Albrecht, Eberhard Hauschildt u. Ursula Roth

59,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
fadengeheftete Broschur
ISBN 978-3-16-154766-9
lieferbar
Dieser Band versammelt Bilder des evangelischen Pfarrhauses, seiner Bewohner und seiner Aura in theologischer und nichttheologischer Literatur des 19. bis 21. Jahrhunderts – vor allem aus dichterischer Perspektive, doch auch aus theologischer und kirchlicher Sicht.
Der vorliegende Band versammelt Bilder des evangelischen Pfarrhauses, seiner Bewohner und seiner Aura in theologischer und nichttheologischer Literatur des 19. bis 21. Jahrhunderts – vor allem aus dichterischer Perspektive, doch auch aus theologischer und kirchlicher Sicht. Erlebnisse und Erfahrungen, Erwartungen und Enttäuschungen, symbolische Aufladungen, Glanz und Abgründe werden in höchst unterschiedlicher Weise anschaulich – in der historischen Perspektive wie in gegenwartsorientierten Beschreibungen, in Außenwahrnehmungen ebenso wie in kirchlich-theologischen Binnensichten, in affirmativen Zuschreibungen ebenso wie in den Zeugnissen der Enttäuschung oder der Abkehr.
Inhaltsübersicht
Christian Albrecht: Einleitung: Das Pfarrhaus als Sinnbild für Möglichkeiten des Gelingens – Reiner Preul: Überlegungen aus lutherischer Sicht zur bürgerlichen Existenz des Pfarrers und zum Pfarrhaus – Friedrich Vollhardt: Gotthold Ephraim Lessing. Aufklärung aus dem Pfarrhaus – Christian Bendrath: Das Pfarrhaus als Ausgangspunkt für die Gründung von Diakonieunternehmen. Theodor Fliedner und das sozialromantische Idyll von Kaiserswerth – Thomas Zippert: Das etwas andere Pfarrhaus: Diakone und Brüderhäuser – Jan Rohls: Pfarrhaus und Religionskritik bei Gottfried Keller – Volker Drehsen †: Das Bild des Pfarrhauses bei Theodor Fontane – Hermann Timm: »Ein gutes, altes, volles Herz«. Pfarrer- und Pfarrhausbilder im Erzählwerk Wilhelm Raabes – Gunther Wenz: Prof. Dr. theol. Ehrenfried Kumpf und Familie. Zu den Hallekapiteln in Thomas Manns Doktor FaustusMartin Arneth: Zum vorchristlichen Pfarrhaus in alttestamentlicher Zeit. Lion Feuchtwangers »Jefta und seine Tochter«- Katharina Wörn: Pfarrer- und Pfarrhausbilder in Uwe Johnsons JahrestageUrsula Roth: Gestalt und Gestaltung des modernen Pfarrhauses. Ein Blick in ausgewählte Romane des frühen 21. Jahrhunderts – Jan Hermelink: Funktionalität als kirchliches Programm. Das Bild des Pfarrhauses in den Bauvorschriften seit den 1960er Jahren – Uta Pohl Patalong: Das Bild des Pfarrhauses in der neueren praktisch-theologischen Literatur – Eberhard Hauschildt: Das Bild des Pfarrhauses bei Wolfgang Steck
Personen

Christian Albrecht Geboren 1961; Professor für Praktische Theologie in der Evangelisch-Theologischen Fakultät der LMU München.
https://orcid.org/0000-0003-3465-5585

Eberhard Hauschildt Geboren 1958; Professor für Praktische Theologie an der Evangelisch-theologischen Fakultät der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.

Ursula Roth Geboren 1967; Professorin für Praktische Theologie am Fachbereich Evangelische Theologie der Goethe-Universität Frankfurt am Main.

Rezensionen

Folgende Rezensionen sind bekannt:

In: Zeitzeichen — 11/2017, S. 63 (Ilona Nord)
In: Theologische Literaturzeitung — 143 (2018), S. 409–411 (Gunther Schendel)
In: Magazin zum Wochenende — 12. August 2017 (Josef Tutsch)
In: Zeitschr.f.Württ.Landesgeschichte — 78 (2019), S. 528–530 (Sabine Arend)