Cover von 'undefined'

Platon und die Physis

Herausgegeben von Dietmar Koch, Irmgard Männlein-Robert und Niels Weidtmann
[Plato and the Physis.]
2019. X, 289 Seiten.
inkl. gesetzl. MwSt.
  • Festeinband
  • lieferbar
  • 978-3-16-157739-0
Auch verfügbar als:
Aufgrund einer Systemumstellung kann es vorübergehend u.a. zu Zugriffsproblemen kommen. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung. Wir bitten um Entschuldigung für die Umstände.
Beschreibung
Hiermit liegen ausgewählte Aufsätze der internationalen "Tübinger Platon-Tage" 2016 vor. In thematisch wie methodisch unterschiedlichen Beiträgen wird Platons semantisch wie philosophisch weiter Physis-Begriff mit Blick auf Biologie, Medizin, Anthropologie, Kosmologie sowie auf ontologische, epistemologische, pädagogische und theologische Fragen hin untersucht. Dieser Band dokumentiert somit Schlaglichter der aktuellen und internationalen Platon-Forschung zu einem zeitlosen und spannenden Thema.

Tübinger Platon-Tage (TüPlaTa)