Platon und die Physis

Hrsg. v. Dietmar Koch, Irmgard Männlein-Robert und Niels Weidtmann
[Plato and the Physis.]
2019. X, 289 Seiten.
DOI 10.1628/978-3-16-157740-6
inkl. gesetzl. MwSt.
  • eBook PDF
  • lieferbar
  • 978-3-16-157740-6
Auch verfügbar als:
Beschreibung
Hiermit liegen ausgewählte Aufsätze der internationalen "Tübinger Platon-Tage" 2016 vor. In thematisch wie methodisch unterschiedlichen Beiträgen wird Platons semantisch wie philosophisch weiter Physis-Begriff mit Blick auf Biologie, Medizin, Anthropologie, Kosmologie sowie auf ontologische, epistemologische, pädagogische und theologische Fragen hin untersucht. Dieser Band dokumentiert somit Schlaglichter der aktuellen und internationalen Platon-Forschung zu einem zeitlosen und spannenden Thema.

Tübinger Platon-Tage (TüPlaTa)