Johann Moritz Laux

Public Epistemic Authority

Normative Institutional Design for EU Law
2022. XVII, 466 Seiten.
DOI 10.1628/978-3-16-160257-3
Veröffentlicht auf Englisch.
  • eBook PDF
  • lieferbar
  • 978-3-16-160257-3
Aufgrund einer Systemumstellung kann es vorübergehend u.a. zu Zugriffsproblemen kommen. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung. Wir bitten um Entschuldigung für die Umstände.
Beschreibung
Jedes Gericht beansprucht Autorität. Normwissenschaftler beurteilen die Legitimität dieser Ansprüche. Johann Moritz Laux betrachtet diese Aufgabe von einem neuen Blickwinkel, indem er auf Mechanismen der kollektiven Intelligenz zurückgreift und die Verlässlichkeit der Gerichte als Entscheidungsträger mit der anderer Regierungszweige vergleicht.

Grundlagen der Rechtswissenschaft (GRW)