Rationalität und Demokratie 978-3-16-945140-1 - Mohr Siebeck
Philosophie

Karl Homann

Rationalität und Demokratie

54,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Leinen
ISBN 978-3-16-945140-1
lieferbar
Informationen zu diesem Produkt fehlen leider noch im Katalog.
Personen

Karl Homann Geboren 1943; Studium der Philosophie, Germanistik und kath. Theologie in Münster, Promotion zum Dr. phil.; 1971–79 Studium der Volkswirtschaftslehre in Münster, Promotion zum Dr. rer. pol.; 1985 Habilitation für Philosophie; Professor für Philosophie mit besonderer Berücksichtigung der philosophischen und ethischen Grundlagen der Ökonomie an der Universität München.

Rezensionen

Folgende Rezensionen sind bekannt:

In: Esslinger Zeitung — Ausgabe vom 16./17. Juni 1988
In: Theologie und Philosophie — Nr. 3 (1989) S. 474 f (W. Kerber S.J.)
In: Allg.Zeitschr.f.Philosophie — 16.2.1991, S. 55–57
In: Anuario Filosofico — (1991), S. 608
In: Archiv für Rechts-u.Sozialphilos. — Bd. LXXVI (1990) S. 141–142 (H.-P. Weikard)
In: Bibliographie de la Philosophie — Nr. XXXVI.2. (1989) (U.H.-D.)
In: Philosophische Rundschau — 26.09.89: im Laufe des Jahres 1990 (Keine Rezension)
In: Philosophischer Literaturanzeiger — Bd. 42 Heft 1 (1989) S. 3 (H.W. Boger)
In: Politische Vierteljahresschrift — 15.3.89: Heft 3/89
In: Soziologische Revue — 1990, Heft 3, S. 305–307 (Hans Geser)