Reactive Instruments of Social Governance

Edited by Alexander Bruns and Masabumi Suzuki
2019. VIII, 187 Seiten.
Veröffentlicht auf Englisch.
  • fadengeheftete Broschur
  • lieferbar
  • 978-3-16-157654-6
Auch verfügbar als:
Aufgrund einer Systemumstellung kann es vorübergehend u.a. zu Zugriffsproblemen kommen. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung. Wir bitten um Entschuldigung für die Umstände.
Beschreibung
Mit dem Thema der »Social Governance« durch Recht und dem Zusammenspiel von materiellrechtlichen Standards und deren prozessualer Durchsetzung griff das Symposium eine Frage von herausragender wissenschaftlicher und praktischer Bedeutung auf. Bei der Verfolgung bestimmter rechtlicher oder sozialer Ziele hat ein Rechtssystem grundsätzlich zwei Optionen: Die Ausübung von Einfluss auf das Verhalten der Bürger durch präventive oder reaktive Instrumente. Das Verhältnis von präventiven und reaktiven regulatorischen Instrumenten ist ein Schlüsselelement für die Analyse und das Verständnis eines Rechtssystems.

Freiburger Rechtswissenschaftliche Abhandlungen (FRA)