Rechts- und Staatsphilosophie bei G.W. Leibniz

Herausgegeben von Tilmann Altwicker, Francis Cheneval und Matthias Mahlmann
2020. XI, 350 Seiten.
  • fadengeheftete Broschur
  • lieferbar
  • 978-3-16-156968-5
Auch verfügbar als:
Beschreibung
Leibniz' Wirken in der Rechts-, Gesellschafts-, und Staatsphilosophie wurde bislang kaum eigenständig analysiert, und auch eine breitere Verortung der Positionen im Kontext seiner Metaphysik, Logik, Erkenntnistheorie und Moralphilosophie wurde selten synoptisch in Angriff genommen. Diese Forschungslücke versucht der vorliegende Band zu schließen.

POLITIKA (POLITIKA)