Rechtswissenschaft als Beruf 978-3-16-156585-4 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Rechtswissenschaft als Beruf

Hrsg. v. Horst Dreier

2018. XI, 255 Seiten.
19,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
fadengeheftete Broschur
ISBN 978-3-16-156585-4
lieferbar
Auch verfügbar als:
Im Jahre 2017 nahm Dr. Franz-Peter Gillig, der langjährige Cheflektor Jura des Verlages, seinen Abschied. Der Band versammelt die Vorträge, die auf dem ihm gewidmeten Symposion von drei herausragenden Vertretern des Fachs gehalten wurden, ergänzt um den Beitrag des Herausgebers, der einige Aspekte seiner Begrüßungsrede vertieft.
Im Jahre 2017 nahm Dr. Franz-Peter Gillig, langjähriger Cheflektor Jura des Verlages Mohr Siebeck, seinen Abschied. Aus diesem Anlaß versammelten sich Freunde, Kollegen, Weggefährten und zahlreiche Vertreter der Rechtswissenschaft im Evangelischen Stift Tübingen, um ihn mit einem Symposion zu ehren. In Anspielung auf den 100 Jahre zuvor gehaltenen Vortrag Max Webers über »Wissenschaft als Beruf« stand die Festveranstaltung unter dem Thema »Rechtswissenschaft als Beruf«. Drei herausragende Vertreter des Fachs beleuchteten aus der spezifischen Perspektive ihrer jeweiligen juristischen Teildisziplin in selbstreflexiver Weise die Rolle und die Aufgaben sowie das korrespondierende Selbstverständnis der Rechtswissenschaft. Der Band enthält die Referate in teils stark erweiterter Form. Hinzugekommen ist der Beitrag des Herausgebers, der einige Aspekte, die in der Einführungs- und Begrüßungsrede nur angeschnitten werden konnten, vertieft.
Inhaltsübersicht
Horst Dreier: Rechtswissenschaft als Wissenschaft – Zehn Thesen – Gerhard Wagner: Zivilrechtswissenschaft heute. Zwischen Orakeldeutung und Maschinenraum – Tatjana Hörnle: Stärken und Schwächen der deutschen Strafrechtswissenschaft – Matthias Jestaedt: Vom Beruf der Rechtswissenschaft – zwischen Rechtspraxis und Rechtstheorie. Annäherungen eines Staatsrechtslehrers
Personen

Horst Dreier ist Professor für Rechtsphilosophie, Staats- und Verwaltungsrecht an der Universität Würzburg.

Rezensionen

Für diesen Titel liegen noch keine Rezensionen vor.