Schadensversicherung im ukrainischen Recht 978-3-16-154754-6 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Nazar Panych

Schadensversicherung im ukrainischen Recht

69,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
eBook PDF
ISBN 978-3-16-154754-6
lieferbar
Nazar Panych analysiert systematisch die Grundlagen der ukrainischen Schadensversicherung und stellt aufgrund der Untersuchung entwickelte rechtstheoretische und praxisrelevante Reformvorschläge dar.
Die Privatversicherung – und damit auch die Schadensversicherung – hat in der Ukraine eine große wirtschaftliche Bedeutung. Sie zeigt eine konstante Wachstumstendenz und gehört daher zu den sich am schnellsten entwickelnden Segmenten des ukrainischen Marktes der Finanzdienstleistungen. Gleichzeitig trifft jeder sich für die ukrainische Versicherungsbranche interessierende Wissenschaftler oder Praktiker zu Beginn seiner Recherche auf das Problem, dass die ukrainische Privatversicherung in einem Spezialgesetz und in drei Gesetzbüchern normiert ist. Häufig weisen diese Regelungen an mehreren Stellen einen klaren Verbesserungsbedarf auf. Nazar Panych analysiert systematisch die Grundlagen der ukrainischen Schadensversicherung und stellt aufgrund der Untersuchung entwickelte rechtstheoretische und praxisrelevante Reformvorschläge dar.
Personen

Nazar Panych Geboren 1982; Studium der Rechtswissenschaft und Promotionsstudium an der Iwan-Franko-Universität Lviv, Ukraine; LL.M.-Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Regensburg; Promotionsstudium an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel; Lehrbeauftragter und Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Osteuropäisches Recht der Universität zu Kiel.

Rezensionen

Folgende Rezensionen sind bekannt:

In: Unternehmertum, Wirtschaft und Recht — 2017, Nr. 8, 198–202 (Roman Maydanyk)