Cover von 'undefined'
Paul Dürr

Social Bots

Digitale Manipulation und Verfassungsrecht
2024. XXI, 413 Seiten.
DOI 10.1628/978-3-16-163386-7
Beschreibung
Automatisierte Profile (sog. Social Bots) manipulieren die öffentliche Meinungsbildung in sozialen Netzwerken. Paul Dürr befasst sich mit diesem konfliktträchtigen Thema aus einer verfassungsrechtlichen Perspektive. Er entwirft einen normativen Rahmen, um die Risiken digitaler Manipulation für das demokratische System abzubilden und geeignete Regulierungskonzepte zu entwickeln.

Internet und Gesellschaft (IuG)