Internet und Gesellschaft - Mohr Siebeck
Schriftenreihen
Internet und Gesellschaft. Schriften des Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft
Herausgegeben von Jeanette Hofmann, Ingolf Pernice, Thomas Schildhauer und Wolfgang Schulz
Das Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG) betreibt und fördert wissenschaftliche Forschung im Bereich Internet und Gesellschaft. Im Fokus stehen die Entwicklung des Internets und seine Wechselwirkung mit gesellschaftlichen Transformationsprozessen im Spannungsfeld von Governance und Innovation. Damit verbunden sind Umbrüche in Wirtschaft, Arbeitswelt, Staat und Verwaltung, in Struktur und Funktion der Öffentlichkeit, ebenso wie neue Herausforderungen an Verfassung, Menschenrechte und Sicherheit und der mögliche Wandel der Rollen der politischen Akteure, der Zivilgesellschaft, der Unternehmen und der Nutzer. Die Schriftenreihe macht als offene transdisziplinäre Plattform Analysen und Forschungsergebnisse zu dem genannten Fragenkreis öffentlich zugänglich. Sie erstreckt sich auf die juristischen, wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen, philosophischen und kommunikationswissenschaftlichen Perspektiven rund um das Internet. Sie steht wissenschaftlichen Arbeiten aus dem HIIG und aus anderen Einrichtungen gleichermaßen offen.

Ansprechpartnerin:
Daniela Taudt, LL.M. Eur.
Programmleitung Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht, Grundlagen
ISSN: 2199-0344 / eISSN: 2569-4081 - Zitiervorschlag: IuG
19 Produkte (1 bis 10)
Einordnung, Grenzen und Möglichkeiten von vertraglichen Zugangs- und Datennutzungsrechten in der digitalen Ökonomie
2020. XXVIII, 372 Seiten. IuG 20
erscheint im September
fadengeheftete Broschur 79,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159549-3
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Ausgewählte Schriften zum Wandel von Politik, Staat und Verfassung durch das Internet
2020. IX, 248 Seiten. IuG 18
erscheint im August
fadengeheftete Broschur 69,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159302-4
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Ein Beitrag zur Literaturgeschichte der Souveränität und gegenwärtigen Herausforderungen der Rechtswissenschaften im Spiegel der Digitalisierung
2019. XI, 236 Seiten. IuG
fadengeheftete Broschur 64,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-158327-8
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Eine Untersuchung straf-, datenschutz- und berufsrechtlicher Sanktionsrisiken für Ärzte und Rechtsanwälte bei der Nutzung von Cloud-Diensten
2019. XXIV, 358 Seiten. IuG 16
fadengeheftete Broschur 79,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-158248-6
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Ausgewählte Fragen des Öffentlichen Wirtschafts-, Informations- und Medienrechts
Hrsg. v. Christoph Krönke
2019. VI, 163 Seiten. IuG 15
fadengeheftete Broschur 49,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-158289-9
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Hoheitliche Steuerung der Netzwerke im Zahlungskontext
2018. XVIII, 262 Seiten. IuG 14
fadengeheftete Broschur 69,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-156391-1
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Zur Reichweite des Gebots der Gewährleistung freier Meinungsbildung am Beispiel algorithmengestützter Zugangsdienste im Internet
2018. XIII, 438 Seiten. IuG 13
Leinen 89,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-156053-8
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Eine urheberrechtliche Untersuchung filmischer Remixe zwischen grundrechtsrelevanten Schranken und Inhaltefiltern
2018. XIII, 220 Seiten. IuG 11
fadengeheftete Broschur 69,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-156025-5
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Zur Gewährleistung der Netz- und Informationssicherheit durch Informationsverwaltungsrecht
2018. XIX, 439 Seiten. IuG 12
fadengeheftete Broschur 79,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-155976-1
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Eine grundrechtsdogmatische Rekonstruktion im Unionsrecht am Beispiel der Cybersicherheit
2018. XVIII, 250 Seiten. IuG 10
fadengeheftete Broschur 64,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-155515-2
Auch verfügbar als:
eBook PDF