System des Zivilrechts und Struktur der Kodifikation

Europäische und ostasiatische Perspektive
Herausgegeben von Yuanshi Bu
2022. X, 258 Seiten.
DOI 10.1628/978-3-16-161742-3
Aufgrund einer Systemumstellung kann es vorübergehend u.a. zu Zugriffsproblemen kommen. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung. Wir bitten um Entschuldigung für die Umstände.
Beschreibung
Spielt die Struktur eines Zivilgesetzbuchs für Lehre und Praxis eine Rolle? Und sind tradierte Gliederungsansätze wie die Trennung von Schuld- und Sachenrecht noch zeitgemäß? Diesen Fragen widmen sich europäische und ostasiatische Zivilisten vor dem Hintergrund der neuen chinesischen Zivilrechtskodifikation und der jüngsten Schuldrechtsreform in Japan.

Schriften zum Ostasiatischen Privatrecht (OstAPrivR)