Leonhard Hübner

Unternehmenshaftung für Menschenrechtsverletzungen

2022. XXXIII, 622 Seiten.
  • Leinen
  • lieferbar
  • 978-3-16-160271-9
Auch verfügbar als:
Aufgrund einer Systemumstellung kann es vorübergehend u.a. zu Zugriffsproblemen kommen. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung. Wir bitten um Entschuldigung für die Umstände.
Beschreibung
Unternehmen aus dem Globalen Norden werden zunehmend für »Menschenrechtsverletzungen« durch Tochtergesellschaften oder Zulieferer aus dem Globalen Süden verantwortlich gemacht. Leonhard Hübner untersucht die internationalverfahrens-, kollisions- und haftungsrechtlichen Vorgaben für die Durchsetzung von Menschenrechten gegenüber Unternehmen. Unter Zuhilfenahme der Rechtsvergleichung entwickelt er anschließend Reformvorschläge.

Jus Privatum (JusPriv)