Weimar in Amerika 978-3-16-152674-9 - Mohr Siebeck
Judaistik

Stephan Steiner

Weimar in Amerika

Leo Strauss' Politische Philosophie

59,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Leinen
ISBN 978-3-16-152674-9
lieferbar
Stephan Steiner macht in dieser historisch-biographischen Studie die Konstellationen, Kontexte und Genese von Leo Strauss' Politischer Philosophie sichtbar. Im Zentrum steht dabei die Rekonstruktion jener Transfergeschichte, die im 20. Jahrhundert eine spezifisch deutsche Kritik der Moderne von Weimar nach Amerika brachte.
Stephan Steiner präsentiert eine historisch-biographische Studie zu Leo Strauss, in der er die Kontexte und Genese seiner Politischen Philosophie sichtbar macht. Neben der Verortung in den Konstellationen der Weimarer Republik ist dafür der Blick auf die Transformation von Strauss' philosophischer Position in den USA entscheidend. An dessen Verhältnis zu Wissenssoziologie, Historismus und dialektischer Theologie zeigt Steiner, wie Strauss eine spezifisch deutsche Kritik der Moderne nach Amerika brachte, die er während der ersten Jahre in New York ausarbeitete. Um dies im Detail zu verfolgen, werden Strauss' Offenbarungsverständnis, seine Historismuskritik sowie die philosophiehistorischen Voraussetzungen seines Antikebildes rekonstruiert. Anstelle philosophischer Einheitserzählungen und autobiographischer Selbstinszenierungen wird darin die Erfahrungsgeschichte von Strauss' Denken lesbar gemacht.
Personen

Stephan Steiner Geboren 1979; Studium der Philosophie, ev. und kath. Theologie sowie Literaturwissenschaft an den Universitäten Innsbruck, Tübingen und Paris; 2012 Promotion; Visiting Research Scholar an der University of Chicago sowie Junior Fellow am Internationalen Forschungszentrum Kulturwissenschaften in Wien; derzeit wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Literatur- und Kulturforschung Berlin.

Rezensionen

Folgende Rezensionen sind bekannt:

In: Informationsmittel f. Bibliotheken — http://ifb.bsz-bw.de/bsz394452496rez-1.pdf?id=6322 (01/2014) (Till Kinzel)
In: H-Soz-u-Kult — http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/rezensionen/2014–1-059 (01/2014) (D. Timothy Goering)
In: Philosophisches Jahrbuch — 121 (2014), S. 431–432 (Hannes Kerber)
In: Zeitschr.f.Religions-u.GeistesG — 66 (2014), S. 346–347 (Marco Kißling)
In: Das Historisch-Politische Buch — 62 (2014), S. 672 (Werner Röhr)
In: Jahrbuch zur Liberalismus-Forschung — 2014, Heft 1 www.freiheit.org/Neue-Rezensionen-zur-Liberalismus-Forschung/ (Matthias Wolfes)