Geschichtswissenschaft
112 Produkte (1 bis 10)
Über Sozio- und Psychotechniken
Hrsg. v. Nora Binder u. Bernhard Kleeberg
2021. Ca. 280 Seiten. HWF
erscheint im Dezember
Festeinband ca. 60,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-154541-2
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Science Studies in Interwar Poland
Ed. by Friedrich Cain and Bernhard Kleeberg
2021. Ca. 550 Seiten. HWF
erscheint im September
Festeinband ca. 70,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-154315-9
Auch verfügbar als:
eBook PDF

2021. Ca. 420 Seiten.
erscheint im September
Leinen ca. 35,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-153885-8
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Gelehrte Kontroversen an den Universitäten Heidelberg und Mainz (1583–1622)
2021. 460 Seiten. SMHR 118
erscheint im September
Leinen ca. 109,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159216-4
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Praxis und Politik klandestiner Forschung im besetzten Polen (1939–1945)
2021. Ca. 540 Seiten. HWF 14
erscheint im September
Festeinband ca. 70,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-158905-8
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Zur Bedeutung der Wissensgeschichte für die Historisierbarkeit des Subjekts
Herausgegeben von Sandra Janßen und Thomas Alkemeyer
2021. Ca. 260 Seiten. HWF
erscheint im September
Festeinband ca. 60,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159033-7
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Zur öffentlichen Resonanz wirtschaftspolitischer Experten von 1965 bis 2015
2021. Ca. 440 Seiten. EdG21
erscheint im August
Festeinband ca. 100,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-160845-2
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Ein Wissenschaftsverlag im Nachkriegsberlin
2021. Ca. 110 Seiten.
erscheint im August
Festeinband ca. 40,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-160855-1
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Probleme, Traditionen, Positionen – Gesammelte Studien
2021. XV, 649 Seiten. SMHR 122
Leinen 139,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-153487-4
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Studies on the Creation of Jewish Studies
2021. X, 318 Seiten. SchrLBI 81
Festeinband 69,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159297-3
Auch verfügbar als:
eBook PDF