Grundlagen der Rechtswissenschaft - Mohr Siebeck
Schriftenreihen
Grundlagen der Rechtswissenschaft
Herausgegeben von Marietta Auer, Horst Dreier und Ulrike Müßig
Die Schriftenreihe Grundlagen der Rechtswissenschaft (GRW) widmet sich Fragen nach den Grundlagen des Rechts, aber auch Rechtsfragen allgemeinerer Art. Die Entwicklung der Rechtswissenschaft wird nicht nur von den Einzeldisziplinen und ihren Nebengebieten getragen, sondern entscheidend auch durch historische, philosophische, soziologische und methodische Fragestellungen bestimmt. Rechtsgeschichte, Rechtsphilosophie, Rechtssoziologie und Rechtstheorie ist gemeinsam, daß sie das Recht selbst zum Gegenstand ihrer Forschung machen und sich so auf ihre je eigene Art mit den Grundlagen des Rechts beschäftigen. Diese Fragen sind bei der täglichen Arbeit der Juristen, auch der der Rechtswissenschaftler, vielfach aus dem Blick geraten. In Zeiten, in denen sich auch die Rechtswissenschaft immer weiter ausdifferenziert, droht damit ein eher an der Oberfläche bleibendes, zusammenhangloses Nebeneinander. Die Auseinandersetzung mit Grundlagen sensibilisiert demgegenüber für die Abhängigkeit des Rechts von der Entwicklung der eine Rechtsordnung tragenden Gesellschaft, weckt Verständnis für Zusammenhänge und gibt Orientierung im Dickicht zahlloser Einzelfragen.

Ansprechpartnerin:
Daniela Taudt, LL.M. Eur.
Programmleitung Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht, Grundlagen
ISSN: 1614-8169 / eISSN: 2569-3964 - Zitiervorschlag: GRW
42 Produkte (1 bis 10)
Zur Entstehung des deutschen öffentlichen Rechts
2022. Ca. 460 Seiten. GRW
erscheint im Januar
Leinen ca. 105,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-160725-7
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Normative Institutional Design for EU Law
2021. Ca. 520 Seiten. GRW
erscheint im Dezember
fadengeheftete Broschur 99,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-160069-2
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Josef Kohler (1849–1919)
Eva Inés Obergfell und Louis Pahlow
2021. XII, 185 Seiten. GRW 40
erscheint im Oktober
fadengeheftete Broschur 49,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-160987-9
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Sichtweisen des frühen 19. Jahrhunderts
2021. XIV, 277 Seiten. GRW 39
Leinen 79,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159768-8
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Entstehung und Entwicklung eines demokratischen Personalverfassungsrechts der Exekutive am Beispiel der Vereinigten Staaten von Amerika
2020. XXIII, 682 Seiten. GRW 38
Leinen 129,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-156721-6
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Leinen 104,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-158962-1
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Verfassungstheoretische Legitimation und verfassungsdogmatische Grenzen der Bindung demokratischer Mehrheiten an erschwert änderbares Recht
2020. XXII, 474 Seiten. GRW 36
fadengeheftete Broschur 84,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159130-3
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Fallgruppen verbindlicher Willensäußerungen
2017. XXIV, 250 Seiten. GRW 34
eBook PDF 74,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-155707-1
DOI 10.1628/978-3-16-155707-1

2017. XIII, 198 Seiten. GRW 35
Leinen 64,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-155627-2
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Eine rechtswissenschaftsgeschichtliche Untersuchung vor dem Hintergrund der Geschichte eines allgemeinen Vertragsbegriffs
2017. XIV, 531 Seiten. GRW 33
Leinen 99,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-155471-1
Auch verfügbar als:
eBook PDF