POLITIKA - Mohr Siebeck
Schriftenreihen
POLITIKA
Herausgegeben von Rolf Gröschner und Oliver W. Lembcke
POLITIKA mit »K«. Damit erinnert der Reihentitel an die aristotelischen »politika« und deren Anliegen, die Belange der Bürgerschaft zu verstehen, und zwar in wissenschaftlicher Absicht. Die Reihe verbindet die alteuropäische Grundfrage nach dem Gelingen gemeinsamen Lebens in einer politischen oder – im lateinischen Traditionsstrang synonym – republikanischen Ordnung mit den Gegenwartsproblemen freiheitlicher Verfassungen und bringt die Freiheit aller in ein dynamisches Gleichgewicht mit der Freiheit aller Einzelnen. POLITIKA spricht alle Wissenschaften an, die sich mit Recht und Staat beschäftigen, um ihnen zur Wiedergewinnung ihres politischen Horizonts zu verhelfen – möglichst interdisziplinär im Dialog und möglichst transdisziplinär im Ergebnis.

Ansprechpartnerin:
Daniela Taudt, LL.M. Eur.
Programmleitung Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht, Grundlagen
ISSN: 1867-1349 / eISSN: 2569-4200 - Zitiervorschlag: POLITIKA
20 Produkte (1 bis 10)
Zur Kritik politischer Repräsentation
Herausgegeben von Marvin Neubauer, Max Stange, Charlott Resske und Frederik Doktor
2021. VIII, 330 Seiten. POLITIKA 21
erscheint im März
fadengeheftete Broschur ca. 49,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-158219-6
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Herausgegeben von Tilmann Altwicker, Francis Cheneval und Matthias Mahlmann
2020. XI, 350 Seiten. POLITIKA 20
fadengeheftete Broschur 49,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-156968-5
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Hrsg. v. Andreas Funke u. Klaus Ulrich Schmolke
2019. VIII, 190 Seiten. POLITIKA 19
fadengeheftete Broschur 44,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-157697-3
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Hrsg. v. Andreas Anter u. Verena Frick
2019. VIII, 246 Seiten. POLITIKA 18
fadengeheftete Broschur 49,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-156322-5
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Verteidigung und Kritik des Widerstandsrechts seit der europäischen Aufklärung
Hrsg. v. David P. Schweikard, Nadine Mooren u. Ludwig Siep
2018. XIV, 274 Seiten. POLITIKA 17
fadengeheftete Broschur 49,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-154336-4
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Die Staats- und Verfassungsdebatten seit 1979
2018. IX, 256 Seiten. POLITIKA 16
fadengeheftete Broschur 44,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-155860-3
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Hrsg. v. Katharina Gräfin von Schlieffen, in Verb. m. Horst Dreier, Martin Morlok u. Helmuth Schulze-Fielitz
2018. VIII, 501 Seiten. POLITIKA 15
fadengeheftete Broschur 74,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-155358-5

Historizität und Normativität zweier Grundbegriffe des Verfassungsstaates
2017. VIII, 158 Seiten. POLITIKA 14
fadengeheftete Broschur 39,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-155120-8

Georg Jellineks freiheitliche Verfassungslehre
Hrsg. v. Winfried Brugger, Rolf Gröschner u. Oliver W. Lembcke
2016. XIII, 304 Seiten. POLITIKA 13
fadengeheftete Broschur 49,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-155140-6

Hrsg. v. Tilmann Altwicker, Francis Cheneval u. Oliver Diggelmann
2015. VIII, 278 Seiten. POLITIKA 12
fadengeheftete Broschur 64,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-154218-3