Studien zum europäischen und deutschen Öffentlichen Recht - Mohr Siebeck
Schriftenreihen
Studien zum europäischen und deutschen Öffentlichen Recht
Herausgegeben von Christian Calliess und Matthias Ruffert
Die Schriftenreihe Studien zum europäischen und deutschen Öffentlichen Recht (EuDÖR) wurde 2011 gegründet. Das Öffentliche Recht ist in Bewegung. Vor allem die europäische Integration stellt überkommene Strukturen und Denkmuster in Theorie und Dogmatik vor neue Herausforderungen. Nicht zuletzt der Vertrag von Lissabon etabliert neuartige Verbundstrukturen im Verfassungs- und Verwaltungsrecht. Die Reihe EuDÖR setzt sich zum Ziel, diesen Prozess mit aktuellen Forschungsarbeiten rechtswissenschaftlich zu begleiten.

Ansprechpartnerin:
Daniela Taudt, LL.M. Eur.
Programmleitung Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht, Grundlagen
ISSN: 2192-2470 / eISSN: 2569-443X - Zitiervorschlag: EuDÖR
28 Produkte (1 bis 10)
2019. Ca. 240 Seiten. EuDÖR 27
erscheint im November
Leinen 89,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-157596-9
Auch verfügbar als:
eBook PDF

2019. Ca. 510 Seiten. EuDÖR
erscheint im November
fadengeheftete Broschur 89,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-157673-7
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Systemrationalität einer Handlungsform der europäischen Integration am Beispiel der Kooperationen der EU-Mitgliedstaaten in der europäischen Staatsschuldenkrise
2019. XXIX, 412 Seiten. EuDÖR 26
Leinen 104,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-156850-3
Auch verfügbar als:
eBook PDF

fadengeheftete Broschur 84,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-156079-8
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Programmierung der Sanierungsverwaltung im Verbund
2018. XVII, 329 Seiten. EuDÖR 24
fadengeheftete Broschur 74,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-155598-5

Rechtsfragen der Politikkoordinierung am Beispiel der nationalen Wirtschaftspolitiken
2018. XIX, 287 Seiten. EuDÖR 23
fadengeheftete Broschur 69,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-155672-2

Eine Synthese unionsverfassungsrechtlicher, rechtsökonomischer und rechtsprechungsbasierter Auslegung zu einem »Wettbewerbsgleichheits-Rechtswahlmechanismus«
2017. XLIX, 853 Seiten. EuDÖR 22
Leinen 149,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-155333-2

fadengeheftete Broschur 59,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-155561-9

Leinen 129,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-152972-6

Wirkungen und Grenzen abstrakt-genereller unverbindlicher Rechtssetzung durch Regulierungsagenturen am Beispiel von Leitlinien und Empfehlungen der Europäischen Finanzaufsichtsagenturen
2017. XXVIII, 604 Seiten. EuDÖR 20
fadengeheftete Broschur 79,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-155466-7