By Philosophy Alone: Reassessing Justin's Christianity and His Turn from Platonism - 10.1628/186870312804970916 - Mohr Siebeck
Theologie

Runar M. Thorsteinsson

By Philosophy Alone: Reassessing Justin's Christianity and His Turn from Platonism

Rubrik: Articles
Early Christianity (EC)

Jahrgang 3 () / Heft 4, S. 492-517 (26)

18,20 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Justins Darstellung im Prolog des Dialogs mit Tryphon beschreibt einen kumulativen Prozess, der im Stoizismus beginnt und über den Platonismus zum Christentum führt, das nach Justin die »allein verlässige und nutzenbringende Philosophie« (8,1) darstellt sowie die einzige Philosophie, in der die Beziehung zwischen Gott und Menschen umfassend angesprochen und erklärt wird.
Personen

Runar M. Thorsteinsson Keine aktuellen Daten verfügbar.