Der Vorrang der Leistungsbeziehung – eine rechtsrealistische und rechtsdogmatische Kritik - 10.1628/000389917X14944864912362 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Chris Thomale, Anton S. Zimmermann

Der Vorrang der Leistungsbeziehung – eine rechtsrealistische und rechtsdogmatische Kritik

Jahrgang 217 () / Heft 2, S. 246-293 (48)

33,60 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Personen

Chris Thomale Geboren 1982; Studium der Rechtswissenschaft in Heidelberg, Cambridge (Clare College) und Genf; 2011 Promotion (FU Berlin); 2014 LL.M. (Yale Law School); 2017 Habilitation (Heidelberg); seit 2014 Akademischer Rat an der Universität Heidelberg.

Anton S. Zimmermann Keine aktuellen Daten verfügbar.