Die Erbenermittlung – der blinde Fleck des deutschen Erbrechts - 10.1628/acp-2020-0009 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Knut Werner Lange

Die Erbenermittlung – der blinde Fleck des deutschen Erbrechts

Jahrgang 220 () / Heft 2, S. 183-210 (28)
Publiziert 26.06.2020

19,60 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Personen

Knut Werner Lange ist Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, deutsches und europäisches Handels- und Wirtschaftsrecht an der Universität Bayreuth sowie Direktor der dortigen Forschungsstelle für deutsches und europäisches Energierecht.