Rechtswissenschaft

Markus Roth

Die Rechtsgeschäftslehre im demographischen Wandel. Stärkung der Autonomie sowie Schutzkonzepte bei Älteren und Minderjährigen

Jahrgang 208 () / Heft 4, S. 451-489 (39)

27,30 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Personen

Markus Roth Geboren 1968; Studium der Rechtswissenschaft in Konstanz; 2000 Promotion; seit November 2002 wissenschaftlicher Referent am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht.