Zurück zum Heft
Cover von: Galen's De indolentia and the Early Christian Codex
Clare K. Rothschild

Galen's De indolentia and the Early Christian Codex

Rubrik: Articles
Jahrgang 12 (2021) / Heft 1, S. 28-39 (12)
Publiziert 24.03.2021
DOI 10.1628/ec-2021-0005
Veröffentlicht auf Englisch.
inkl. gesetzl. MwSt.
  • Artikel PDF
  • lieferbar
  • 10.1628/ec-2021-0005
Aufgrund einer Systemumstellung kann es vorübergehend u.a. zu Zugriffsproblemen kommen. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung. Wir bitten um Entschuldigung für die Umstände.
Beschreibung
Dieser Beitrag untersucht die Bedeutung der jüngst entdeckten Schrift De indolentia von Galen für die anhaltende Diskussion um die ursprüngliche Verwendungsweise der Kodexform. Er kommt zu dem Schluss, dass die von Beginn an verbreitete christliche Vorliebe für den Kodex sich denselben praktischen Vorteilen verdankt, die diese Form auch für Arzneimittelrezepturen populär machte.