Gottes Wort als offenes Kunstwerk. Chancen einer synthetischen Perspektive auf zwei entgegengesetzte Denkansätze der homiletischen Diskussion des 20. Jahrhunderts - 10.1628/004435407781053838 - Mohr Siebeck
Theologie

Reiner Knieling

Gottes Wort als offenes Kunstwerk. Chancen einer synthetischen Perspektive auf zwei entgegengesetzte Denkansätze der homiletischen Diskussion des 20. Jahrhunderts

Jahrgang 104 () / Heft 2, S. 246-266 (21)

21,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
For a long time, dialectical theology and the aesthetics of reception were perceived as irreconcilable and contrasting elements. In his article, »God's Word as an Open Work of Art,« the author shows that these approaches are not mutually exclusive and that in fact they unfold their own theological productivity together.
Personen

Reiner Knieling Keine aktuellen Daten verfügbar.