International Antitrust Litigation. Conflict of Laws and Coordination - 10.1628/003372513X665720 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Andreas Heinemann

International Antitrust Litigation. Conflict of Laws and Coordination

Jahrgang 77 () / Heft 2, S. 388-392 (5)

3,50 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
International Antitrust Litigation. Conflict of Laws and Coordination
Personen

Andreas Heinemann Geboren 1962; Studium der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften; 1995 Promotion; 2000 Habilitation; 2001–07 Lehrstuhl für deutsches Recht an der Universität Lausanne; seit 2007 Lehrstuhl für Handels-, Wirtschafts- und Europarecht an der Universität Zürich; Mitglied der Schweizer Wettbewerbskommission.

Rezension zu

Die Rezension beschäftigt sich mit:

International Antitrust Litigation. Conflict of Laws and Coordination