Johannes Calvin – religionspädagogisch gelesen Oder: Historische Religionspädagogik als Erforschung der Wirkungsgeschichte des Unterrichts in christlicher Religion - 10.1628/004435410792826816 - Mohr Siebeck
Theologie

Bernd Schröder

Johannes Calvin – religionspädagogisch gelesen Oder: Historische Religionspädagogik als Erforschung der Wirkungsgeschichte des Unterrichts in christlicher Religion

Jahrgang 107 () / Heft 3, S. 348-371 (24)

24,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Teaching and learning played an important part in the life and theology of John Calvin. His inspiration left its mark on the educational history of many reformed territories in Germany and abroad. Thus Calvin and reformed Protestantism are suitable examples for reconstructing the impact of education in the Christian religion.
Personen

Bernd Schröder Geboren 1965; Studium der Ev. Theologie und der Judaistik; 1995 Promotion; 2000 Habilitation; seit 2011 Professor für Praktische Theologie und Religionspädagogik an der Georg-August-Universität Göttingen; 2012–16 Vorsitzender der »Wissenschaftlichen Gesellschaft für Religionspädagogik« (GwR); seit 2017 Vorsitzender des Evangelisch-Theologischen Fakultätentages.
https://orcid.org/0000-0002-2707-9068