Karl Riesenhuber / Fabian Klinck / Ioannis Karakostas (Hrsg.), Information als Schutzinstrument – Grundlagen und Grenzen - 10.1628/186723714X14139626212879 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Herbert Zech

Karl Riesenhuber / Fabian Klinck / Ioannis Karakostas (Hrsg.), Information als Schutzinstrument – Grundlagen und Grenzen

Jahrgang 6 () / Heft 2, S. 255-257 (3)

2,10 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Karl Riesenhuber / Fabian Klinck / Ioannis Karakostas (Hrsg.), Information als Schutzinstrument – Grundlagen und Grenzen
Personen

Herbert Zech ist Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Technik- und IT-Recht an der Humboldt-Universität zu Berlin sowie geschäftsführender Direktor des Weizenbaum-Instituts für die vernetzte Gesellschaft.

Rezension zu

Die Rezension beschäftigt sich mit:

Karl Riesenhuber / Fabian Klinck / Ioannis Karakostas (Hrsg.), Information als Schutzinstrument – Grundlagen und Grenzen