Rechtswissenschaft

Lars Viellechner

Menschenrechte als transnationales Privatrecht

Rubrik: Besprechungen
Archiv des Völkerrechts (AVR)

Jahrgang 48 () / Heft 3, S. 398-403 (6)

6,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Menschenrechte als transnationales Privatrecht
Personen

Lars Viellechner ist Juniorprofessor für Öffentliches Recht, inbesondere Verfassungsrecht, Verfassungstheorie, Rechtsphilosophie und Transnationales Recht an der Universität Bremen.

Rezension zu

Die Rezension beschäftigt sich mit:

Menschenrechte als transnationales Privatrecht