Wulfert-Markert, Hendrike: Clive M. Schmitthoffs Konzeption eines transnationalen Welthandelsrechts. Ein Beitrag zum Leben und Werk von Clive M. Schmitthoff (1903–1990). - 10.1628/rabelsz-2020-0115 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Norbert Horn

Wulfert-Markert, Hendrike: Clive M. Schmitthoffs Konzeption eines transnationalen Welthandelsrechts. Ein Beitrag zum Leben und Werk von Clive M. Schmitthoff (1903–1990).

Jahrgang 85 () / Heft 1, S. 256-260 (5)
Publiziert 20.01.2021

3,50 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Wulfert-Markert, Hendrike: Clive M. Schmitthoffs Konzeption eines transnationalen Welthandelsrechts. Ein Beitrag zum Leben und Werk von Clive M. Schmitthoff (1903–1990). (Zugl.: Kiel, Univ., Diss., 2016.) – Tübingen: Mohr Siebeck 2018. XV, 272 S. (Beiträge zur Rechtsgeschichte des 20. Jahrhunderts. 102.)
Personen

Norbert Horn Keine aktuellen Daten verfügbar.

Rezension zu

Die Rezension beschäftigt sich mit:

Wulfert-Markert, Hendrike: Clive M. Schmitthoffs Konzeption eines transnationalen Welthandelsrechts. Ein Beitrag zum Leben und Werk von Clive M. Schmitthoff (1903–1990). (Zugl.: Kiel, Univ., Diss., 2016.) – Tübingen: Mohr Siebeck 2018. XV, 272 S. (Be