Jan von Hein

Das Günstigkeitsprinzip im Internationalen Deliktsrecht

[The Principle of the More Favorable Law in the International Law of Torts. By Jan von Hein.]
1999. XXII, 473 Seiten.
DOI 10.1628/978-3-16-158450-3
  • eBook PDF
  • lieferbar
  • 978-3-16-158450-3
Beschreibung
Ist es gerechtfertigt, den durch ein Delikt Geschädigten bei einem Auseinanderfallen von Handlungs- und Erfolgsort dadurch zu begünstigen, daß das für ihn günstigere Recht angewandt wird? Jan von Hein untersucht dies auf rechtsvergleichender Grundlage.

Studien zum ausländischen und internationalen Privatrecht (StudIPR)