Tim Maciejewski

Nichtanwendungsgesetze

Eine verfassungsrechtliche Verortung zwischen Rechtskontinuität, Gewaltenteilung, Rechtsschutzgebot und Rückwirkungsverbot
2021. XVI, 611 Seiten.
  • Leinen
  • lieferbar
  • 978-3-16-159970-5
Auch verfügbar als:
Beschreibung
Die Anwendung von Gesetzen orientiert sich regelmäßig an Entscheidungen der Fachgerichte in früheren Fällen. Wenn der Gesetzgeber diesen Prozess unterbricht, indem er das entsprechende Gesetz ändert, bewegt er sich in einem Spannungsfeld zwischen schützenswerten Erwartungen der Bürger und der Kontinuität des Rechts.

Veröffentlichungen zum Steuerrecht (SteuerR)