Pseudepigraphy and Ethical Argument in the Pastoral Epistles 978-3-16-149082-8 - Mohr Siebeck
Theologie

Lewis R. Donelson

Pseudepigraphy and Ethical Argument in the Pastoral Epistles

[Pseudepigraphie und ethische Argumentation in den Pastoralbriefen. Studienausgabe.]

1986; unveränderte Studienausgabe; 2006. VIII, 221 Seiten.

Hermeneutische Untersuchungen zur Theologie 22

34,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
fadengeheftete Broschur
ISBN 978-3-16-149082-8
lieferbar
Veröffentlicht auf Englisch.
Durch die Analyse der literarischen Gestalt antiker pseudepigraphischer Briefe und der gedanklichen Struktur der ethischen Argumentation stellt Lewis R. Donelson in den Pastoralbriefen eine festgefügte theologische Ethik mit kosmologischer und kultischer Begründung heraus.
Durch die Analyse der literarischen Gestalt antiker pseudepigraphischer Briefe und der gedanklichen Struktur der ethischen Argumentation stellt Lewis R. Donelson in den Pastoralbriefen eine festgefügte theologische Ethik mit kosmologischer und kultischer Begründung heraus.
Personen

Lewis R. Donelson Born 1949; 1975 M.Div.; 1984 Ph.D.; Professor of New Testament Studies at Austin Presbyterian Theological Seminary.

Rezensionen

Folgende Rezensionen sind bekannt:

In: New Testament Abstracts — 51 (2007), S. 398