Cover von 'undefined'
Ulrich Vosgerau

Staatliche Gemeinschaft und Staatengemeinschaft

Grundgesetz und Europäische Union im internationalen öffentlichen Recht der Gegenwart
2016. XXIII, 401 Seiten.
  • Leinen
  • lieferbar
  • 978-3-16-152435-6
Auch verfügbar als:
Aufgrund einer Systemumstellung kann es vorübergehend u.a. zu Zugriffsproblemen kommen. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung. Wir bitten um Entschuldigung für die Umstände.
Beschreibung
Ulrich Vosgerau entwirft eine Grundlagentheorie des Völker- und Europarechts im Geiste des Selbstbestimmungsrechts der Völker als 'idée directrice' des internationalen öffentlichen Rechts. Diese Doktrin macht den Begriff der Volkssouveränität auch im Hinblick auf die europäische Integration fruchtbar und ordnet die Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts über die Integrationsschranken nach geltendem Verfassungsrecht in den Kontext des heutigen Völkerrechts ein.

Jus Publicum (JusPubl)