Verbreitung digitaler Inhalte 978-3-16-160671-7 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Andreas Sesing

Verbreitung digitaler Inhalte

Verbreitungsrecht, Erschöpfungsgrundsatz und Interessenausgleich im Urheberrecht

119,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
eBook PDF
ISBN 978-3-16-160671-7
lieferbar
Auch verfügbar als:
Urheberrechtlich geschützte digitale Inhalte weisen – mit Ausnahme von Software – die Besonderheit auf, dass sie nach bisheriger Rechtslage nicht »gebraucht« gehandelt werden dürfen. Das von Andreas Sesing vorgeschlagene Konzept zu einer Neuinterpretation des urheberrechtlichen Verbreitungsrechts als Befugnis zur Steuerung von Nutzungsherrschaft weist den Weg zu einem interessenwahrenden Paradigmenwechsel.
Stellt die Übertragung digitaler Inhalte eine Verbreitung im urheberrechtlichen Sinne dar? Diese Frage bildet den zentralen Teilaspekt des seit Jahren geführten Streits, ob ein Zweitmarkt für digitale Inhalte auf den Erschöpfungsgrundsatz gestützt werden kann und daher mit dem Urheberrecht vereinbar ist. Andreas Sesing wertet hierzu das Urheberrecht der Europäischen Union – das sich an den Kategorien von Waren- und Dienstleistungsverkehr orientiert – sowie die im deutschen Recht etablierte Unterscheidung zwischen körperlicher und unkörperlicher Werkverwertung aus. Anschließend erarbeitet er ein Konzept zur Deutung des Verbreitungsrechts als Befugnis zur Steuerung der Nutzungsherrschaft über Werkexemplare. Die für Zweitmärkte bedeutsame Anwendbarkeit des Erschöpfungsgrundsatzes beleuchtet der Autor ebenso wie die Möglichkeiten zur interessengerechten Ausgestaltung von Zweitmärkten für digitale Inhalte. Hierbei zeigt sich, dass der Einsatz technischer Schutzmaßnahmen die erforderliche Interessenabwägung maßgeblich beeinflusst.
Personen

Andreas Sesing Geboren 1986; Studium der Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum; 2010 Erstes juristisches Staatsexamen; Rechtsreferendariat am LG Essen; 2015 Zweites juristisches Staatsexamen; 2021 Promotion an der Universität des Saarlandes.
https://orcid.org/0000-0003-0894-5407

Rezensionen

Für diesen Titel liegen noch keine Rezensionen vor.